Das waren die KLINGENDEN HÖHEN 2019 in Dorfgastein

Der volksmusikalische Almwandertag Klingende Höhen am Fulseck in Dorfgastein war wieder ein Tag, der nicht hätte schöner sein können.

Traumhaftes Wetter, eine herrliche Bergwelt zwischen dem Gasteiner- und dem Großarltal und viele begeisterte Wandergäste begleiteten ORF-Volkskulturmoderatorin Caroline Koller.

Die Volksmusikantinnen und Musikanten sowie die Sänger und Bläser sorgten für beste Stimmung und Unterhaltung während der Wanderung und auf den Almhütten.

Veranstaltungsleiterin Hannelore Maria Pfister von den Dorfgasteiner Bergbahnen und Caroline Koller vom ORF Radio Salzburg freuen sich schon auf ein Wiedersehen am Fulseck im Sommer 2020.Am Sonntag, den 16. August 2020 werden die Klingenden Höhen in Dorfgastein bereits zum 15. Mal veranstaltet.

Mitwirkende 2019:

·       Pfimay Musi, Thomas und Andreas

·       Salz Steirer Viergesang

·       Weisenbläser der U14 Musi

·       Schönleiten Musi

·       Zugsoatnmusi

·       Tegernseer Tanzlmusi

·       Schlosshof Tanzlmusi

 

Wanderführerin:

Caroline Koller

 

Veranstaltungsleitung:

Hannelore Maria Pfister, Prokuristin der Dorfgasteiner Bergbahnen

 

Wanderbegleiter:

Bürgermeister Bernhard Schachner

Vorstand der Dorfgasteiner Bergbahnen, Ing. Siegfried Plöbst

Bergrettung Dorfgastein mit ihrem Obmann Hubert Gollner

Viele begeisterte Wandergäste! Foto: TV Dorfgastein