kochen

Vegan würzen (Autoren: Dr. Simone Taschee und Dr. Klaus postmann)

Die Autoren widmen sich dem Thema der Aromatisierung tierfreier, rein pflanzlicher Speisen. Dabei sollen auch Vorurteile bei Nicht-Veganern abgebaut werden, eine vegane Kost sei geschmacklos oder fade. Anhand tierfreier Rezepte auf Pflanzenbasis und natürlicher Zutaten, verfeinert durch geschmacksintensive Gewürze, wird eine genussvolle Abrundung geboten.

ISBN: 978-3-99100-247-5, Braumüller Verlag, E 17,00.


Die Hanf Diät (Autoren: U. Zika, Dr. Med. p. thurner, a. Thurner) p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; text-align: justify; font: 8.5px MiniThesis}

Hanf in Form von Protein, Mehl, Samen und Öl eignet sich zum gesunden Abnehmen ebenso wie zum gezielten Muskelaufbau und als schmackhafte Gegenstrategie bei Stress und Belastung. Die Experten Alexander und Dr. Patrick Thurner haben ein wirksames und zeitgemäßes Konzept entwickelt, das die Vorzüge dieser besonderen Pflanze gezielt für eine wirksame Diät nutzt. Ulli Zika hat dazu Rezepte entwickelt, damit die »Hanf-Diät« auch genussvoll umsetzbar ist.

ISBN: 978-3-7088-0751-5, Kneipp Verlag, E 19,00.