VERANSTALTUNGEN IM März 2019

VERANSTALTUNGEN IM März: KLEINES THEATER, SALZBURG

kleines theater.haus der freien szene | schallmooser hauptstr. 50 | a-5020 salzburg

kartentelefon/kartenabholung +43 - 662 87 21 54 (mo-fr 10-14 uhr), www.kleinestheater.at

 

Freitag, 01.03., 20:00 - PETER BLAIKNER & KONSTANTIN WECKER - VIRGINIA HILL

Samstag, 02.03., 20:00 - PETER BLAIKNER & KONSTANTIN WECKER - VIRGINIA HILL

Sonntag, 03.03., 19:00 - PETER BLAIKNER & KONSTANTIN WECKER - VIRGINIA HILL

Mittwoch, 06.03., 20:00 - THEATERVEREIN JANUS - BESUCH BEI MR. GREEN

Donnerstag, 07.03., 20:00 - THEATERVEREIN JANUS - BESUCH BEI MR. GREEN

Freitag, 08.03., 20:00 - EDI JÄGER - WENN FRAUEN FRAGEN

Samstag, 09.03., 20:00 - FRITZ EGGER & JOHANNES PILLINGER - SCHMÄHSTAAT

Sonntag, 10.03., 19:00 - FRITZ EGGER & JOHANNES PILLINGER - SCHMÄHSTAAT

Dienstag, 12.03., 10:00 - TATU - ASIP & JENNY - 13+ / Schauspiel mit Sonja Zobel & Alaaeldin Dyab

Donnerstag, 14.03., 20:00 - DIANA KÖHLE - TAGEBUCH SLAM

Freitag, 15.03., 20:00 - EDI JÄGER, ROBERT KAINAR, CHRIS NEUSCHMID & MAGDALENA KÖCHL

          PUBERTÄT - Das neue Stück von Josefina Vázquez Arco

Samstag, 16.03., 20:00 - ANITA KÖCHL - SHIRLEY VALENTINE

Sonntag, 17.03., 19:00 - SALZBURG PREMIERE - KATHARINA STRASSE - ALLES FÜR'N HUGO

Mittwoch, 20.03., 20:00 - SALZBURG PREMIERE - ISABEL MEILI - SCHLAPFEN HALTEN

Donnerstag, 21.03., 20:00 - EDI JÄGER, ALEX MEIK, PHIL KOPMAJER, STEFAN SCHUBERT

          PERLEN & POETEN - Im Furor des Vergnügens. Liedgut für die Seele – Satire für den Rest.

Freitag, 22.03., 20:00 - ANITA KÖCHL, VOLKER WAHL, STEFAN WUNDER, SONJA ZOBEL

          HALBE WAHRHEITEN - Liebe könnte so schön sein, wenn es Eifersucht und Untreue nicht gäbe.

Samstag, 23.03., 20:00 - ANITA KÖCHL, VOLKER WAHL, STEFAN WUNDER, SONJA ZOBEL

          HALBE WAHRHEITEN - Liebe könnte so schön sein, wenn es Eifersucht und Untreue nicht gäbe.

Sonntag, 24.03., 19:00 - SALZBURG PREMIERE - STEFAN STERZINGER

          KEUSCHHEIT & DEMUT IN ZEITEN DER CHOLERA - imaginäre folklore geschichten

Dienstag, 26.03., 10:00 - JOSEF ELLERS - #WERTHER - 14+ / Ein wunderbarer Theaterabend!

Dienstag, 26.03., 19:00 - JOSEF ELLERS - #WERTHER - 14+ / Ein wunderbarer Theaterabend!

Mittwoch, 27.03., 10:00 - JOSEF ELLERS #WERTHER - 14+ / Ein wunderbarer Theaterabend!

Mittwoch, 27.03., 20:00 - THEATERVEREIN JANUS - BESUCH BEI MR. GREEN

Donnerstag, 28.03., 20:00 - FRITZ EGGER & JOHANNES PILLINGER - SCHMÄHSTAAT

Freitag, 29.03., 20:00 - EDI JÄGER - WENN FRAUEN FRAGEN

Samstag, 30.03., 20:00 - FRITZ EGGER & JOHANNES PILLINGER - SCHMÄHSTAAT

Sonntag, 31.03., 19:00 - SALZBURG PREMIERE - JENNY SIMANOWITZ - WHO'S AFRAID OF THE

          JEWISH MOTHER - Communication Cabaret mit Jenny Simanowitz & Margaret Carter 


Samstag, 2. März, Munderfing

Munderfinger Fahrradbasar im Turnsaal der Neuen Mittelschule:

10 -12  Uhr: Annahme der Fahrräder samt Zubehör

13 – 15 Uhr: Allgemeiner Verkauf

16 -17 Uhr:  Auszahlung der Verkaufserlöse bzw. Rückgabe der nicht verkauften Stücke

10 % des Erlöses behält sich der Veranstalter als Unkostenbeitrag (max. €50,-).

Veranstalter: Radfreunde Munderfing, Infos unter  Tel. 0664 497 1114

 

Gebrauchte Fahrräder kaufen oder verkaufen

Wer seinen alten, funktionstüchtigen Drahtesel loswerden will, der bringt ihn zum Munderfinger Fahrradbazar. Und wer ein Rad braucht, der holt sich dort kostengünstig eines. Das ist das einfache Prinzip des   Fahrradbazars, der nach dem großen Erfolg der Vorjahre auch heuer wieder stattfindet. Und so funktioniert es: Am Samstag, den 2. März 2019  kann man zwischen 10 – 12 Uhr  sein altes Fahrrad (auch Zubehör) in den Turnsaal der Neuen Mittelschule bringen und den gewünschten Preis festlegen. Von 13 – 15 Uhr findet der Verkauf statt. Um 16 Uhr werden die Verkaufserlöse ausbezahlt bzw. die nicht verkauften Stücke zurückgegeben.  10 % des Erlöses behält sich der Veranstalter als Unkostenbeitrag (max. €50,-).

 


Samstag, 2. März, Salzburg

2. März ab 19.00 Uhr Winzerclubbing

40 Winzer, Live-Band, DJ, hippes Food

Tickets unter oder bei uns im Restaurant

 

https://www.oeticket.com/ erid=2383034&utm

 

Jungwinzerclubbing in der Salzburger Residenz - WineBeats VOL.4

 

Nach dem Motto „Winzerkunst trifft auf DJ-Handwerk“ werden sich am 2. März in der Salzburger Residenz 40 Jungwinzer einem breiten Publikum präsentieren. Aus ganz Österreich kommen die Jungwinzer in den Caribinierisaal und verwandeln den Prunksaal zu einer Vielfalt an Weinbaugebieten die seines Gleichen sucht!

 

Hier ein paar Winzer die uns ihre edlen Tropfen einschenken.

Aus dem Burgenland, die Weingüter Hillinger, Nittnaus, Gsellmann, Stephano, Pasler, Strommer, Haider, usw.

Aus der Steiermark begrüßen wir die Weinhoheit Maria Jöbstl, die Holländer Goedwinemakers  usw.

Aus Niederösterreich die Weingüter, Türk, Martinshof, Thiery Weber usw.

Aus Wien das Weingut Mayer am Pfarrplatz und Biobetrieb Lenikus.

Und den Verein Junge Wilde Winzer mit seinen 14 Winzern, da ist sogar ein echter Salzburger dabei, in der Moosstrasse aufgewachsen und seit 10 Jahren im Kremstal zuhause, Alexander Zöller.

Eine Weinverkostung für jedermann in einem der schönsten Räume Österreichs.

Unkompliziert und lässig soll es sein.

Ein weiters Highlieght ist die Gin-Bar, wo Attila Szelhoffer, einer der besten Bar-Keeper Österreichs die Gäste mit verschieden Gin-Kreationen begeistern wird.

Hippes Fingerfood kommt aus der Kreativ-Küche von Chefkoch Günther Grahammer.

 

Zu einem Clubbing gehört natürlich auch gute Musik. Und da wird das Publikum ebenfalls auf seine Kosten kommen. Ab 19.00 Uhr gibt es eine Live-Unterhaltung dreier Musiker die so manchen Hit, den das Publikum in so einer Zusammenstellung noch nie gehört haben. Andreas Tentschert klimpert am Bösendorfer-Flügel und Pete Simpson begleitet ihn mit seiner Stimme. Zu später Stunde ab ca. 22.00 Uhr wird Markus Emig alias DJ MKS und Soulstar500 funky und grovige Hits von den Turntables lassen und Pete Simpson macht die Vocals! Nach Mitternacht wird dann ein Winzer dem Partyvolk am Dancefloor einheizen. Urban Stargard, und bei ihm kann man wirklich alter Schwede sagen, denn da kommt er ursprünglich  her. Früher als DJ unterwegs betreibt er mit seiner Frau in Stein an der Donau/Krems den Lesehof Stagard.

 

 

Kontakt Cook&Wine: Günther Grahammer, Kaigasse 43, 5020 Salzburg

Tel: 0662/23 16 06, Mail: office@cookandwine.at


Sonntag, 3. März, Schärding

Faschingsmatinée  im Schärdinger Rathaus:

Auch in der heurigen fünften Jahreszeit lädt das Salonorchester der Musikakademie Passau wieder zu einem schwungvollen Reigen bekannter und beliebter Melodien in den Schärdinger Rathaussaal ein. Eine Hommage an Franz Lehar wird am Faschingssonntag, dem 3. März 2019, um 11 Uhr präsentiert.

Die Matinée widmet sich den unvergessenen Werken Franz Lehar’s, aber auch Carl Millöcker und Leon Jessel mischen sich ins bunte Faschingstreiben. Kartenreservierungen unter +43/699/12602858 (auch auf Box) oder  +49/851/8516066, Eintrittspreis: € 13, Jugendliche bis 14 J. frei.


Dienstag, 5. März, Schärding

Hurra, hurra, der Faschingsdienstag ist wieder da!

Der verrückte kleine Kobold Pumuckl stellt am Faschingsdienstag, dem 5. März mit seinem Schabernack die Stadtbücherei auf den Kopf. Kinderfreunde-Obfrau Doris Streicher erweckt von 15 bis 16 Uhr den frechen Kobold zum Leben. Spaßige Geschichten, Musik und Tanz, lustige Lieder und Spiele sorgen dafür, dass man so richtig in Faschingsstimmung kommt. Besonders mutigen Faschingsnarren wird ein Pumuckl-Gesicht geschminkt. Für Verpflegung in Form von Faschingskrapfen und Getränken ist bei der Stadtbücherei-Faschingsgaudi in der Schlossgasse ebenfalls vorgesorgt. Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren. Der Eintritt ist frei. Verkleidungen sind erwünscht, jedoch kein Zwang. Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei Schärding sehr gerne entgegen.

Tel.: 0043/7712/3154-720 oder stb-schaerding@bibliotheken.at


Freitag, 8. März, Mining

Gesunde Ernährung u. Gewichtsmanagement - 11-Wochen-Programm mit Gertie Ries. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im Vortragsraum des Feuerwehrgebäudes statt. VA: Gesunde Gemeinde, Anmeldungen bis 27.2. im Gemeindeamt: 07723 7055, Mindestteilnehmer 20 Pers.


Samstag, 9. März, Munderfing

Munderfinger Kinderwaren-Basar für gut erhaltene Bekleidung, Schuhe und Stiefel, Spielzeug aller Art, Kinderwagen, Kindersitze, Sportartikel, Fahrräder, etc.

Am Samstag, 09. März 2019 in der Neue Mittelschule Munderfing

WARENANNAHME: von 9.00 bis 11.00 Uhr

WARENVERKAUF: von 13.00 bis 15.00 Uhr

Veranstalter: ÖAAB Munderfing  in Zusammenarbeit mit den ÖVP-Frauen Munderfing


ab Samstag, 9. März, Furkern/Moosdorf

Moosdorf hat das „Herz am rechten Fleck“

 

Mit einer  Komödie voller Frauenpower startet der Theaterverein Moosdorf am 9. März in seine 38. Spielsaison. Gezeigt wird im Stück „Herz am rechten Fleck“ die Geschichte der drei einfältigen, arbeitsfaulen Brüder Wipf, die lieber ihrer Angelpassion frönen, statt sich um den Hof zu kümmern.

Bild (© Theaterverein Moosdorf): Wirtschafterin Christl Sternlein

(Angelika Grubmüller) hat das Herz am rechten Fleck und sorgt für

frischen Wind am Hof der drei faulen Schnarchnasen Naz, Veit und Lenz.

 

Mit der Wirtschafterin Christl Sternlein kommt jedoch frischer Wind in Orkanstärke auf den verwahrlosten Hof … eine zeitlose Geschichte, in der eine tüchtige Frau den Männern zeigt, wo’s lang geht!

 

Insgesamt zehn Aufführungen sind auf der Theaterbühne beim Wirt z’Furkern, Furkern 5, 5141 Moosdorf geplant. Karten zum Preis von € 9,‐ für Erwachsene und € 6,‐ für Kinder bis 14 Jahre sind ab 25. Februar täglich zwischen 18:00 und 20:30 Uhr unter der Telefonnummer +43 680 1127294 erhältlich.

 

Die Spieltermine:

Samstag, 9. März, 20:00 Uhr (Premiere)

Freitag, 15. März, 20.00 Uhr

Samstag, 16. März, 20.00 Uhr

Sonntag, 17. März, 14.00 Uhr

Sonntag, 17. März, 19.00 Uhr

Donnerstag, 21. März, 20.00 Uhr

Freitag, 22. März, 20.00 Uhr

Samstag, 23. März, 20.00 Uhr

Sonntag, 24. März, 19.00 Uhr

Freitag, 29. März, 20.00 Uhr

 


Donnerstag, 14. März, Mining

„Entrümple dein Leben“ Vortrag mit Frau  Renate Rudolf – KBW Kath. Bildungswerk

(2 Folgeabende, wenn gewünscht)

Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Vortragsraum des Feuerwehrgebäudes statt.


Samstag, 16. März, Mauerkirchen

Frühjahrskonzert der Marktmusik

Samstag 16. März 2019, um 20:00 Uhr

im Festsaal der NMS-Mauerkirchen


Samstag, 16. März, Mattsee


Samstag, 30. März, Eggelsberg

Lichtbildervortrag von Sieglinde Novotny: 

"Indien – Rajasthan – bunt, bunter, farbenprächtig"

 

Im März 2018 reisten Sieglinde Novotny und ihr Mann mit einer Reisegruppe nach Rajasthan und erlebten einen Teil Indiens voller Farben, Gerüche und freundlichen Menschen.

 

Samstag,  30. März 2019, um 19:00 Uhr im Gasthaus Steinerwirt in Eggelsberg. Eintritt frei! Freiwillige Spenden kommen einem Projekt in Indien zugute.