Pommer automation zieht um

 

Im Gewerbegebiet von Feldkirchen entsteht zurzeit ein 220 m2 großer Neubau. Nach einer ausgiebigen Planungsphase, begann man im September 2018 mit den Bauarbeiten. Ein besonderer Dank gebührt der Holzbau Kreiseder, die mit der Konzeption des neuen Firmengebäudes beauftragt wurde und die Arbeit mit Bravour und zur vollsten Zufriedenheit aller Baubeteiligten erledigte.

 

Das neu errichtete Objekt besteht aus einem 100 m2 großen Lagerraum, sowie einer 60 m2 großen Werkstatt inklusive einem Lager für Kleinteile. Dazu kommen ein Außenlagerplatz für „schweres“ Material, ein Büro mit Aufenthaltsmöglichkeit, ein Besprechungsraum und Sanitäranlagen. Der gesamte Komplex ist neben einer Fußbodenheizung mit Bewegungsmeldern ausgestattet und zusätzlich durch eine automatische Alarmanlage gesichert. Egal, ob Sie neuen Wohnraum schaffen, sich Änderungen im Zuge eines Umbaus wünschen, oder sonstige Gründe für die (Neu-)Errichtung Ihrer Elektroinstallationen haben. Pommer Automation ist der kompetente Partner für Ihr Projekt in allen Lebenslagen.

Die Experten planen das Angebot Schritt für Schritt und haben dabei ein offenes Ohr für die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden. Das umfassende Servicerepertoire reicht von der Planung und Durchführung der gesamten Installationstechnik und Gebäudeautomation in Wohnhausanlagen, über die Errichtung von Photovoltaik-, SATAntennen- und Alarmanlagen bis hin zu Blitzschutz.

„In Zusammenarbeit mit unseren Partnerfirmen können wir unsere Kernkompetenzen stets zu 100% ausschöpfen und somit allen Kunden permanent Produkte und Dienstleistungen

der höchsten Qualitätsstufe anbieten und liefern!“ erklärt Firmeninhaber Albert Pommer.

Besonders stolz ist er auf seine selbst entworfenen Großraumlüfter für Stallungen, die dort für das perfekte Klima sorgen. Denn nur so fühlen sich die Kühe wohl und es kann eine optimale Milchqualität gewährleistet werden. Darüber hinaus hilft der „BIG FAN“ dabei, die Stallluft bei feuchter Witterung schneller auszuwechseln.

 

Lehrling gesucht

 

Zurzeit arbeiten neben Inhaber Alfred Pommer und Gattin vier Mitarbeiter im Unternehmen. Sobald der Umzug im Herbst abgeschlossen ist, würde der Betrieb gerne einen Lehrling bei sich aufnehmen. Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an

folgende Adresse:

 

Pommer Automation

Gewerbestraße 17

A-5143 Feldkirchen b. Mattigh.

Telefon: +43 650 5800027

office@pommer-automation.at

www.pommer-automation.at

 

Fotos: Fürst/BZ