Ratgeber

„Du bist gut so, wie du bist!“ (Autor: Dr. Catherine Senécal)

Wie können wir Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, eine gesunde Beziehung zu ihrem Körper und zum Essen aufzubauen? Und das in einer Welt, in der Figur und Aussehen vermeintlich alles zählen und Essstörungen weitverbreitet sind? Sehr fundiert, anschaulich und leicht verständlich bietet die renommierte kanadische Psychologin Dr. Catherine Senécal neue Denkansätze und vermittelt konkreten Rat.

ISBN 978-3-86374-544-8, Mankau Verlag €17,40.


Rettet die Welt (Autoren: Aleksey Igudesman, Hyung-ki Joo)

Mehr als vierzig Millionen Klicks auf Youtube bekamen sie schon für ihre Klamauk-Videos rund um klassische Musik, doch jetzt wollen sie mehr: Die beiden in Wien lebenden Musiker Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo, die als Igudesman & Joo auftreten, formulieren ihren Anspruch dabei im Titel ihres ersten Buches: Rette die Welt – Wie du deine Kreativität weckst und damit alles veränderst.

ISBN 978-3-99001-330-4, edition a Verlag, €24,00.


Getrennte Eltern - gemeinsame Kinder (Autor: Eva Schmelz)

Nach einer Trennung haben Mütter und Väter mit großen Herausforderungen zu kämpfen. Zum Schmerz über das Scheitern der Beziehung kommt oftmals der Kampf um die Kinder. Auch wenn es das Paar, das man einmal war, nicht mehr gibt, soll den gemeinsamen Kindern ein unbeschwertes Aufwachsen mit beiden Elternteilen ermöglicht werden. Doch das ist leichter gesagt als getan.

ISBN 978-3-7093-0650-5, Linde Verlag, €24,90.


Aufrichten! (Autor: Rotraud A. Perner)

Kopf hoch, Rücken gerade: Wie wir Haltung annehmen – für uns selbst und für andere. Manchmal fühlen wir uns angegriffen, sehen den nächsten Schritt nicht, kurzum: Wir fühlen uns einfach klein. Wieder aufzustehen, wenn einen die Last des Schicksals niedergedrückt hat, erfordert genauso Kraft, wie jemand anderem wieder aufzuhelfen – beides formt die Persönlichkeit. 

ISBN 978-3-7015-0612-5, Orac Verlag , €22,00.


In Liebe wachsen und glücklich werden (Autorin: F. Römer)

Wenn ein Paar streitet, melden sich dabei oft lautstark innere Kinder zu Wort – meist ohne dass den Beteiligten dies bewusst ist. Das gilt besonders auch für Konflikte, die immer wiederkehren, manchmal eskalieren oder sinnlos zu sein scheinen. Doch selbst widersinnig erscheinende Konfliktmuster können einen tieferen Sinn haben, wie die erfahrene Paartherapeutin Felicitas Römer aus ihrer Praxis zeigt.

ISBN 978-3-8436-1180-0, Patmos Verlag, €18,50.


Wenn Angst das Leben bestimmt (Autor: Hans Morschitzky)

Platzangst, Spinnenphobie, Panikattacken – Ängste haben unterschiedliche Gesichter. Doch immer geht es um die Bedrohung von fünf zentralen Grundbedürfnissen: Gesundheit, Sicherheit, Geborgenheit, Selbstwertstärkung und Kontrolle. Gemeinsam ist den verschiedenen Ängsten, dass sie eine große Belastung sind, denn Angst kann das ganze Leben bestimmen und psychisch krank machen. 

ISBN 978-3-8436-1189-3, Patmos Verlag, €18,50.


Starke babys (Autoren): karin kalbantner-wernicke, tina hasse)

Babys mit ihren feinfühligen und feinsinnigen Empfindungen reagieren besonders gut auf Berührungen. Baby-Shiatsu ist daher eine ideale Behandlungsmethode. Neben zahlreichen praktischen Angeboten beinhaltet das Buch auch Grundlagenwissen zum Thema Baby-Shiatsu, zur Entwicklung von Kindern und Tipps für den Alltag. Eltern können die Anregungen anhand der Anleitungen leicht nachahmen und erlernen.

ISBN:  978-3-99025-346-5, Freya Verlag, E 16,90.


Gute Impfung - Schlechte Impfung (Autor: Bert Ehgartner)

Ein guter Ratgeber für diejenigen, die sich über verschiedene Impfungen ein Bild machen wollen. Der Autor, weder Impfgegner noch Befürworter, analysiert und bewertet 17 verschiedene Impfungen hinsichtlich Nutzen und Gefahren. Er beleuchtet Hintergründe und nimmt die Pharmaindustrie kritisch unter die Lupe. Bert Ehgartner ist unabhängiger Wirtschaftsjournalist und seit mehr als 20 Jahren Kenner der Impfthematik. 

ISBN: 978-3-85068-953-3, Ennsthaler Verlag, € 24,90.


Der Allerletzte Zug (Autorin: Ursula Grohs)

Stellen Sie sich vor, Ihre Füße stecken den ganzen Tag in engen Schuhen. Endlich ist Abend, Sie ziehen die Schuhe aus: AAHHH. Diese Erleichterung erzeugt Nikotin im Gehirn des Süchtigen. Ein negativer Zustand wird in den Normalzustand überführt. Dieses Buch macht aus dem »normalen« einen »glücklichen« Zustand. Der Schalter im Kopf wird umgelegt. Die Lust am Rauchen verpufft. Eine praktische Anleitung für Nichtraucher. 

ISBN: 978-3-7110-0179-5, Ecowin Verlag, € 18,00.


Diagnose Diabetes (Autoren: Peter P. Hopfinger, Elisabeth Schneyder)

Viele Menschen wissen, dass sie an Diabetes erkrankt sind. Die Dunkelziffer ist aber wesentlich höher und die Zahl der Betroffenen steigt. Aber die Krankheit ist gut behandel- und kontrollierbar. Voraussetzung für eine Prophylaxe bzw. für den Umgang mit Diabetes ist natürlich das nötige Wissen. Deshalb informiert dieses Buch über Vorbeugung, Diagnose, Therapien und gibt Ratschläge für einen relaxten Lebensstil.

ISBN:  978-3-7088-0737-9, Kneipp Verlag Wien, € 22,00.


Küssen? (Autor: Wolf-Rüdiger Marunde)

Nichts kann so komisch sein wie die Suche nach echter Romantik, wenn sie über die Gegebenheiten des Alltags stolpert. Jeder, der in einer Beziehung ist, kann ein Lied davon singen. Ein Buch für alle, die auch das Leben jenseits von Wolke 7 miteinander führen wollen und gerne zusammen lachen.

ISBN: 978-3-8303-3532-0, Lappan Verlag, € 9,30.

 


Steuersparbuch 2017/2018

Ob angestellt oder selbständig: Jeder will Steuern sparen. Dieses Buch enthält alles Wissenswerte über Freibeträge, Absetzbeträge, Lohnsteuerbegünstigungen, Sozialversicherung, Einkommen- / Umsatzsteuer und vieles mehr! Es bietet einen übersichtlichen Wegweiser durch alle Neuerungen und zeigt in einer klaren, einfachen Form, wie Sie ihre persönlichen Möglichkeiten zum Steuersparen optimal nutzen können.

ISBN: 978-3-70930-633-8, Linde Verlag, € 29,90.


Schwanger durch die Jahreszeiten (Autorin: Judith Schrammel)

Judith Schrammel begleitet werdende Eltern durch die vier Jahreszeiten. Auf natürliche Weise stellt sie sich den alltäglichen Herausforderungen dieser Zeit und bietet Lösungen für Unannehmlichkeiten während der Schwangerschaft und für die Geburt. Mit vielen Ratschlägen aus der Kräuterheilkunde sowie der Aromatherapie und der Ernährungslehre erläutert sie, worauf man in der Schwangerschaft besonders achten soll.

ISBN 978-3-99025-373-1, Freya Verlag, E 19,90.


Durchkreuzt - Mein Leben mit der Diagnose Krebs (Autor: A. Batlogg)

Eine berührend Krankheitsgeschichte, die erzählt, was Halt gibt. Der Autor erhielt die Diagnose Darmkrebs. Chemotherapie und Bestrahlung begannen, gefolgt von einer schweren Operation Mitte Januar 2018. Wie geht ein Ordensmann und Priester mit der Diagnose Krebs um?  Viele Fragen beantwortet der Jesuit in seinem Buch. Er beschreibt seine Krankheitsgeschichte und erzählt, was ihm in schweren Stunden Trost schenkte. 

ISBN: 978-3-7022-3745-5, Tyrolia Verlag, E 19,95.